Gedenken an die Mandeler Kerb

29.06.2020

Eigentlich hätte am vergangenen Wochenende die Mandeler Kerb stattfinden sollen. Leider hat Corona das Fest vereitelt. 

Für Ersatz sorgte unser Bürgermeister. Mit einer Rikscha wurde eine Akkordeonspielerin durch den Ort gefahren. Sie spielte Kirmes Musik und erinnerte so an die Mandeler Kerb. Derweil verteilte der Bürgermeister Tüten mit gebrannten Mandeln und von der Kita genähte Mundschutze. 

Ausführlichere Informationen erhalten Sie über den nachfolgenden Link zu einem Artikel in der Allgemeinen Zeitung.