Mandeler Kerb vom 14. bis 17. Juni 2019

12.06.2019

Es is mo widder soweit, 
in Mandel is jetz Kerwezeit!
Von Freitag, 14. Juni bis Montag, 17. Juni 2019
feiern wir vier Tage lang mit einem attraktiven Unterhaltungsprogramm, bei dem für jeden Geschmack etwas dabei ist.
Genießen Sie gutes Essen, kühle Getränke und natürlich unseren Mandeler Wein mit herrlichem Blick auf Kirche, Pfarrhaus und Koppensteiner Schloss. 
Die Schaustellerfamilien Modes und Moser bieten nebst Fliegerkarussell, Schießbude und Spielzeugbude auch Crepes, gebrannte Mandeln und andere süße Leckereien an. Erfrischungsgetränke und herzhafte Speisen werden von der freiwilligen Feuerwehr und vom TuS kredenzt. Am Weinstand der Mandeler Winzer trifft man sich. Denn mit einem Glas Mandeler Wein in der Hand lässt sich die Kerb am besten genießen. 
Auch den traditionellen Kerwegottesdienst (diesmal erstmalig von und mit Pfarrer Maus) und das beliebte Kirmescafe der ev. Kirchengemeinde mit seiner reichhaltigen Auswahl leckerster Kuchen wird es wieder geben, und der Kindergarten Wichtelhaus bespaßt die Kinder mit einer außergewöhnlichen Schießbude und mit dem beliebten Kinderschminken.
Das Musikprogramm: Die „Jagdhornbläser Diana Mandel“ blasen die Kerb an, dann unterhält uns am Eröffnungsabend wieder das Duo „Kleingartenanlage“. Am Samstag haben wir erstmalig das Trio „Sitzgruppe - NHL“ aus Wallertheim zu Gast. Nach den Live-Bands und am Sonntag Abend sorgt jeweils DJ Patz (Pascal Knoth) für musikalische Unterhaltung, den Kerwegottesdienst begleitet in diesem Jahr wieder der Musikverein Braunweiler und am letzten Tag spielen zum Abschluss wie immer die „Gräfenbachmusikanten“ aus Wallhausen. 
Wieder einmal haben sich viele Vereine, Initiativen und Einrichtungen zusammengetan, um dieses schöne Fest auf die Beine zu stellen: 
TuS Mandel, MGV „Edelweiß“,  die Mandeler Winzer, die freiwillige Feuerwehr, Kita Wichtelhaus, die ev. Kirchengemeinde, die Theatergruppe sowie zahlreiche Helfer – sie alle haben ihren Teil dazu beigetragen, dass in unserer Dorfmitte wieder vier Tage lang gefeiert werden kann!  Ihnen allen herzlichen Dank dafür!
Schauen Sie ins Programm und schauen Sie mal vorbei!
Aber die Kerb findet nicht nur auf dem Kerweplatz statt. Auch Winzerhof Wallhäuser, Gasthaus zur Linde und Bambergers Weinstube erwarten Sie mit Musik, Wein und kulinarischen Leckerbissen.
Allen Mandelern und allen unseren Gästen wünsche ich unbeschwerte und fröhliche Kerwetage!
Ich freue mich schon darauf, mit Ihnen gemeinsam zu feiern!
                                                                                         Ortsbürgermeister Peter Schulz

 

Foto: Peter Schulz