Wanderweg

 

 

Der Sponheimer Weg ist ein 105 km langer historischer Themen-Wanderweg. Er führt von Bad Kreuznach durch das Nahetal, vorbei an Mandel und über den Hunsrück, durchquert dort den Naturpark Soonwald Nahe,  und endet in Traben-Trarbach an der Mosel. Dabei folgt er den Spuren der alten Adelsfamilien der Grafen von Sponheim. Sie spielten im Mittelalter eine bedeutende Rolle in der Region von Nahe bis Mosel.

 

Der Weg verband einst den Stammsitz, die Burg Sponheim, mit den Besitztümern in Bad Kreuznach, dem Hunsrück bis hin zur Mosel. Noch heute zeugen zahlreiche Kirchen, Klöster und Burgruinen von der längst vergangenen Herrschaft dieser Familie. Seit 2005 werden  einige dieser Bauwerke durch den Sponheimer Weg verbunden.