Suche
 
Weinköniginnen | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Aktuelles zur Schlossberghalle

05. 07. 2024

Aufhebung der Sperrungen / Rattenbefall beendet
Die durchgeführten Maßnahmen gegen den Rattenbefall der Schlossberghalle (Revisionsschacht mit Klappe in der Kanalisation, Türbesen an den Eingängen, Köderfallen, Monitoring und Überwachung mit Wildtierkamera) haben nun endlich zum lang ersehnten Erfolg geführt. Laut Angabe des Schädlingsbekämpfers konnte seit vielen Wochen kein Aufenthalt von Ratten mehr in den Innenräumen der Halle nachgewiesen werden. Auch durch die Überwachungskameras konnte diese Feststellung bestätigt werden, sodass nun auch das Gesundheitsamt der Freigabe aller Räume zugestimmt hat. Nach einer intensiven Schlussreinigung der betreffenden Räumlichkeiten am 5./6. Juli ist die Halle ab Montag, den 7.7. wieder in Gänze nutzbar, also inklusive Umkleideräume und WC-Anlagen.

 

Aushangtafel
Für Informationen der Gemeinde und der Vereine steht nun eine abschließbare Aushangtafel zur Verfügung, die unter dem Eingangsvordach angebracht ist. Wer dort ein Plakat o.ä. aushängen lassen möchte, kann dieses bei der Hallenwartin abgeben bzw. einwerfen. Für Aushänge an den Türen und im Innenbereich werden in Kürze Folienrahmen angebracht, die nach Belieben jeder nutzen darf. 
Mit Tesafilm soll dann nichts mehr angeklebt werden.

   

Terminreservierungen für Schlossberghalle künftig online möglich
Um die Reservierung der Termine für die Anmietung der Schlossberghalle und des Sitzungsraums für alle Seiten zu vereinfachen, habe ich gemeinsam mit der Hallenwartin ein Online-Reservierungssystem eingerichtet, das noch vor dem Ende meiner Amtszeit (also bis 15.7.24) in die Homepage integriert wird. Sie können also künftig auf der Seite www.gemeinde-mandel.de unter „Termine“ den Belegungskalender der Halle finden und eine Reservierungsanfrage stellen. 
Die Hallenwartin erhält über die Anfrage automatisch eine Benachrichtigung per E-Mail und kann die Reservierung ggf. in eine Buchung umwandeln.

 

Peter Schulz, Ortsbürgermeister     

 

Bild zur Meldung: Aktuelles zur Schlossberghalle